AGB & Widerruf

AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Online-Buchung von Wert-Gutscheinen bei der Aquaria Erlebnisbad Betriebs GmbH Oberstaufen

 

  • 1 Anwendungsbereich
    Diese genannten Bedingungen gelten für den Verkauf von Wertgutscheinen, soweit diese zum Erwerb oder zur Buchung über den Internet-Shop der Aquaria Erlebnisbad Betriebs GmbH auf der Internetseite www.aquaria.de zur Verfügung stehen.
  • 2 Vertragspartner des Kunden
    Der Vertragspartner im Rahmen der nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen ist die Aquaria Erlebnisbad Betriebs GmbH (im Folgenden „Aquaria“ genannt) Geschäftsführerin: Heidemarie Köberle, Sitz der Gesellschaft: Oberstaufen – Eingetragen beim Amtsgericht Kempten, Handelsregisternummer HRB 6715, Umsatzsteuer-Identnummer: DE128804333, Tel.: +49 8386 9313-0, Fax: +49 8386 9313-40, info(at)aquaria.de, www.aquaria.de.
  • 3 Erwerb von Wertgutscheinen
    Wertgutscheine über verschiedene dort angebotene Wertbeträge können in unserem Internet-Shop online erworben werden.
  • 4 Vertragsabschluss bei Wertgutscheinen
    1. Die auf unseren Internetseiten angebotenen Gutscheine stellen noch kein Angebot zum Abschluss eines Vertrags dar, sondern lediglich eine Aufforderung zur Abgabe einer Bestellung.
    2. Mit Ihrer Bestellung unterbreiten Sie uns ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages. Der Vertrag mit Ihnen über den bestellten Gutschein kommt durch die Bezahlung und „Abholung“/Ausdruck“ in unserem Online-Shop zustande. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung stellt keine Annahme des Angebotes dar. Sie dient lediglich als Information an den Käufer, dass die Bestellung eingegangen ist. Der Wertgutschein wird Ihnen zusammen mit der Bestätigung per E-Mail als PDF-Anhang zum Selbstausdruck an die in Ihrer Bestellung angegebene E-Mail-Adresse geschickt.
  • 5 Preise, Zahlungsbedingungen, Eigentumsvorbehalt
    1. Soweit nichts Abweichendes vereinbart wurde, gelten für die Einlösung der Wertgutscheine die am Tag der Gutscheineinlösung in unserem Bad gültigen Eintrittspreise.
  1. Zahlungen per Kreditkarte mit Verfügungsrahmen werden üblicherweise im Monatsrhythmus abgerechnet – und nicht wie bei der Girokarte sofort bzw. in den Tagen darauf. Zahlen Sie also mit Ihrer Kreditkarte, wird das Geld erst am Ende des jeweiligen Abrechnungszeitraumes von Ihrem Konto eingezogen.
  2. Zahlbeträge sind sofort nach Vertragsschluss fällig. Die Aquaria Erlebnisbad Betriebs GmbH akzeptiert alle mit BS Payone gekoppelten Zahlungsarten wie Visa&MasterCards, giropay, Sofort-Überweisung, PayPal und paydirekt. Bei allen Zahlungsarten fallen keine Gebühren an.
    4. Der Gutschein bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Geraten Sie mit der Zahlung länger als 10 Tage in Verzug, haben wir das Recht, vom Vertrag zurückzutreten und den Gutschein zu sperren.
  • 6 Einlösen von Gutscheinen
    1. Die Gutscheine können für sämtliche an unseren Badekassen zu entrichtenden Eintrittsentgelte sowie ggf. auch für den Kauf von Badeartikeln, für Nachzahlungen oder sonstige Badleistungen, die an den Badekassen zu bezahlen sind, eingesetzt werden..

  1. Die Barauszahlung nicht eingelöster Guthabenbeträge ist nicht möglich. Bei Verlust wird kein Ersatz geleistet.
    3. Gutscheine sind übertragbar und nicht personengebunden. Der Weiterverkauf ist jedoch untersagt. Gutscheine können in mehreren Teilbeträgen und bei mehreren Besuchen eingelöst werden. Sollte der Wert eines Wertgutscheins für die Bezahlung einer Ware oder Dienstleistung nicht ausreichen, können Sie die Differenz im Wege einer anderen vom Aquaria zugelassenen Zahlungsweise oder durch das Einlösen weiterer Wertgutscheine bezahlen.
  • 7 Gültigkeitsdauer von Wertgutscheinen
    Die Gültigkeit von Wertgutscheinen ist ab Ausstellungsdatum (bis Ende des Kalenderjahres) auf drei Jahre befristet. Danach sind Wertgutscheine nicht mehr einlösbar. Eine Auszahlung etwaiger Restguthaben erfolgt nicht.
  • 8 Rücktritt
    1. Über die gesetzlichen Rücktrittsrechte hinaus bestehen keine weiteren vertraglichen Rücktrittsrechte. Es gilt das gesetzliche Mängelgewährleistungsrecht..
  • 9 Datenspeicherung / Datenschutz
    Die im Rahmen des Vertragsschlusses erhobenen Daten des Kunden speichert und verarbeitet das Aquaria unter Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes. Sämtliche, vom Kunden erhobenen, persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Ausschließlich im Rahmen der Bestellabwicklung (Zahlung, Versand) werden die notwendigen Daten auch gegenüber Dritten verwendet. Der Kunde kann jederzeit unentgeltlich Auskunft über die gespeicherten Daten erhalten, indem er eine E-Mail an das Aquaria sendet (info(at)aquaria.de).
  • 10 Widerrufsbelehrung / Widerrufsrecht
    Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Aquaria Erlebnisbad Betriebs GmbH, Alpenstraße 5, 87534 Oberstaufen, Telefon: 08386/9313-0, Fax: 08386/9313-40, E-Mail: info(at)aquaria.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
    Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie den Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

  • 11 Schriftform und Salvatorische Klausel
    1. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, so wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen und der Vertrag in seiner Gesamtheit dadurch nicht berührt.
    2. Erfüllungsort für sämtliche Verpflichtungen aus diesem Vertragsverhältnis ist Oberstaufen.
    3. Es gilt das deutsche Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

 

 

Hinweis gem. § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
Zur Durchführung eines Verfahrens gemäß VSBG vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und auch nicht bereit.

 

Widerrufsformular
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an

Aquaria Erlebnisbad Betriebs GmbH
Alpenstraße 5
87534 Oberstaufen

Fax: 08386 9313-40

E-Mail: info(at)aquaria.de

 

Hiermit widerrufe(n) ich/ wir (*) den von mir/ uns (*) abgeschlossenen Vertrag über  folgenden Gutschein(*)
- Geldwert-Gutschein mit dem Wert
- Bestellt am (*)/ erhalten am (*)
- Name des/der Verbraucher(s)
- Anschrift des/der Verbraucher(s)
- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum –